Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderungen empfohlene Tour

Herrischried: Kleine Rundwanderung

Wanderungen · Schwarzwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Ferienwelt Südschwarzwald Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Matthias Schopp, Ferienwelt Südschwarzwald
  • /
    Foto: Matthias Schopp, Ferienwelt Südschwarzwald
  • /
    Foto: Matthias Schopp, Ferienwelt Südschwarzwald
  • /
    Foto: Matthias Schopp, Ferienwelt Südschwarzwald
  • /
    Foto: Matthias Schopp, Ferienwelt Südschwarzwald
  • /
    Foto: Matthias Schopp, Ferienwelt Südschwarzwald
  • /
    Foto: Matthias Schopp, Ferienwelt Südschwarzwald
  • /
    Foto: Matthias Schopp, Ferienwelt Südschwarzwald
  • /
    Foto: Matthias Schopp, Ferienwelt Südschwarzwald
  • /
    Foto: Matthias Schopp, Ferienwelt Südschwarzwald
m 860 840 820 4 3 2 1 km
Entspannter Spaziergang in und um Herrischried.
leicht
Strecke 4,9 km
1:20 h
100 hm
100 hm
Die unschwierige Rundwanderung führt uns von der Freizeitanlage in Herrischried in die offene Feldflur südlich des Ortes und anschließend zur Kirche. Von dort geht es zurück in den Ortsteil Stehle.

Autorentipp

Die Freizeitanlage Herrischried umfasst verschiedene Angebote für Jung und Alt. Vom einfachen Spaziergang über eine Runde Minigolf bis zum Kinderspielplatz, dazu Wassertretbecken, Tennisplätze und natürlich die Eissporthalle.
Profilbild von Matthias Schopp
Autor
Matthias Schopp
Aktualisierung: 14.06.2020
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
878 m
Tiefster Punkt
822 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

www.herrischried.de

Start

Herrischried, Freizeitanlage (863 m)
Koordinaten:
DD
47.662777, 7.985619
GMS
47°39'46.0"N 7°59'08.2"E
UTM
32T 423840 5279318
w3w 

Ziel

Herrischried, Freizeitanlage

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz am Freizeitzentrum in Herrischried, 850m, laufen wir auf der Sägestraße in Richtung Ortsmitte und biegen beim Wegweiser Säge rechter Hand ab. Sogleich finden wir uns in offener Feldflur wieder, das Gelände gewährt hübsche Ausblicke hinüber in den Ort. Die kleine Asphaltstraße führt uns zu den Häusern von Lochmatt, 840m, wobei wir gleich bei der ersten Möglichkeit nach links abbiegen. Das schmale Sträßlein leitet hinab zu einer Brücke und von einer kurzen Schotterpassage unterbrochen in sanftem Gegenanstieg zur Hauptstraße und zum Rathaus in Herrischried. Hier lohnt sich ein kleiner Abstecher zur St. Zeno Kirche, die sich unmittelbar rechts der Route befindet. Am Le-Castellet-Platz halten wir uns links und laufen entlang der Schachenbühlstraße weiter. Schließlich wechseln wir auf die Liftstraße, die uns in einem weiten Bogen zurück in den Ortsteil Stehle und zum Freizeitzentrum führt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Bus Linie 7328 (Bad Säckingen - Rickenbach - Herrischried - Todtmoos) Haltestelle „Herrischried Eishalle“.

Bus Linie 7329 (Wehr - Rickenbach - Hütten - Herrischried) Haltestelle „Herrischried Rathaus“, von dort in ca. 20 Min. zum Ausgangspunkt.

Anfahrt

Von Freiburg: Todtnau, Todtmoos, Herrischried.

Von Donaueschingen: Titisee-Neustadt, St. Blasien, Todtmoos, Herrischried.

Von Basel: Schopfheim, Wehr, Herrischried.

Von Schaffhausen: Waldshut, Albbruck, Herrischried.

In der Ortsmitte auf die Sägestraße abbiegen und ca. 1,5km weiter zur Freizeitanlage.

Koordinaten

DD
47.662777, 7.985619
GMS
47°39'46.0"N 7°59'08.2"E
UTM
32T 423840 5279318
w3w 
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Keine besondere Ausrüstung erforderlich.

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
4,9 km
Dauer
1:20 h
Aufstieg
100 hm
Abstieg
100 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kinderwagengerecht

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.